Textilaufkleber

Textilaufkleber mit ablösbarem Klebstoff sind ideale Begleiter für Messen, Kongresse und andere Veranstaltungen, bei denen Namensschilder zum Aufkleben nicht fehlen dürfen. Aber auch für die Kennzeichnung im Einzelhandel - zum Beispiel von Teppichen, Tischdecken, Vorhängen und anderen Stoffen - eignen sich Textiletiketten ausgezeichnet. Ob für die Beschriftung im Laserdrucker oder Thermotransferdrucker vorgesehen - bei Labelident finden Sie den passenden Textilaufkleber blanko und flexibel bedruckbar!

10 Artikel

pro Seite
Set Descending Direction

10 Artikel

pro Seite
Set Descending Direction

Textilaufkleber auf Rolle oder DIN A4 Bogen bestellen?

Wenn Sie sich unschlüssig sind, in welcher Form Sie Ihre Textilaufkleber bestellen sollten, beantworten Sie sich selbst die nachfolgenden zwei Fragen.

1. Wie viele Textilaufkleber blanko werde ich pro Tag benötigen?
Bei einem einmaligen Bedarf von Namens Klebeetiketten genügt meist die Anschaffung eines DIN A4 Bogen Sparpacks zu 24 oder 100 Etikettenbögen.

Für eher regelmäßig geplante Etikettieraufgaben mit unseren Textilaufklebern bietet sich die Konfektionierung auf Rolle an. Hierbei erhalten Sie, je nach Etikettenformat, gleich 1000 bzw. 3000 Etiketten pro Rolle, welche Sie wirtschaftlich in interne Prozesse einbinden können.

2. In welcher Form möchte ich meine Textilaufkleber beschriften?
Bevorzugen Sie eine Handbeschriftung oder die sporadische Beschriftung Ihrer Namens Klebeetiketten per Laserdrucker bzw. Kopierer, so sind unsere Acetatseide-Etiketten auf DIN A4 Bogen die richtige Wahl für Sie. Das Material ist flexibel per Wordvorlage am PC gestaltbar und besitzt ausgezeichnete Laufeigenschaften in nahezu jedem Officedrucker.

Ist in Ihrem Hause bereits ein Etikettendrucker, welcher im Thermotransferdruck arbeitet, vorhanden, so wählen Sie Textilaufkleber auf Rolle aus. Diese Etiketten liefern wir Ihnen auf einem 3 Zoll (76,2 mm) oder 1 Zoll (25,4 mm) Rollenkern. Welche Rollenkerngröße Sie benötigen, hängt vom verwendeten Druckermodell ab und ist in den technischen Datenblättern Ihres Geräts ablesbar. Beachten Sie hierbei zudem auch die Angaben der maximalen Etikettenrollenbreite! Grundsätzlich gilt: Ein eher kleinformatiger Etikettendrucker (auch Desktopdrucker genannt) fasst Etikettenrollen auf einem 1 Zoll (25,4 mm) Rollenkern. Textiletiketten auf einem 3 Zoll (76,2 mm) Rollenkern sind in größeren Etikettendruckern (so genannten Midrange- oder Industriedruckern) einsetzbar.

Sie haben weitere Fragen zu unserem Textiletiketten Programm und wünschen eine Beratung? Nutzen Sie unseren Live-Chat oder schreiben Sie uns ein E-Mail an anfrage@labelident.de.