Tastbare Gefahrenhinweise nach DIN ISO 11683 und praxisbewährt

Bekleben Sie Verpackungen von Gefahrstoffen mit den tastbaren Warnzeichen bzw. taktilen Warnzeichen, um auch für Blinde eine Verwechslung eines gefahrstoffhaltigen Produktes mit anderen Verpackungen auszuschließen. Die Lesbarkeit der Verpackungsaufdrucke bleibt durch das Überkleben mit den tastbaren Warnzeichen erhalten!

Bitte beachten Sie: In dieser Kategorie befinden sich auch nicht genormte Warnzeichen, welche sich aber aufgrund ihrer Eigenschaften in der Praxis dennoch bewährt haben.
  • Normgerechte Größen (DIN ISO 11683): 15 x 15 mm oder 22 x 22 mm
  • Widerstandsfähige, anschmiegsame Folie
  • Lesbarkeit darunter liegender Aufdrucke

2 Artikel

Absteigend sortieren