Art-Nr.: BP730
Labelident Drucker BP730 - Basisgerät mit Abreißkante
Druckverfahren:
Thermodirekt, Thermotransfer
max. Druckbreite:
105,7 mm
Druckgeschwindigkeit max.:
102 mm/s
Schnittstellen:
LAN, seriell (RS-232), USB

Labelident BP730, 300 dpi Desktopdrucker, Modell mit Abreißkante (BP730)

Auf Lager
- +
289,00 €
119 auf Lager - Lieferfrist 1-2 Tage
Der Thermotransferdrucker Labelident BP730 überzeugt mit einem ausgezeichneten Preis-Leistungs-Verhältnis. Mit seiner unkomplizierten Bedienung und dem einfachen Wechsel von Verbrauchsmaterialien ist er ein gern genutzter Desktopdrucker in Handel und Industrie.
  • Druckverfahren: Thermodirekt (kein Farbband notwendig), Thermotransfer (benötigt Farbband); Druckkopftyp: Flathead
  • Auflösung: 300 dpi; Druckqualität: Grafiken, 1D und 2D-Barcodes
  • Druckgeschwindigkeit max.: 102 mm/s; max. Druckbreite: 105,7 mm
Mehr Informationen
Hersteller Labelident
Druckverfahren Thermodirekt, Thermotransfer
Lieferumfang Software, Drucker, Netzteil, EU-Netzstecker, USB-Anschlusskabel, Muster-Etikettenrolle, Muster-Farbbandrolle, Farbbandkern, Bedienungsanleitung, Kostenfreier telefonischer Support
Ausführung Modell mit Abreißkante
Auflösung (dpi) 300
Schnittstellen seriell (RS-232), LAN, USB
max. Druckbreite (mm) 105.7
Modell BP730
max. Druckgeschwindigkeit (mm/s) 102
Druckqualität Grafiken, 1D und 2D-Barcodes
inkl. Software inkl. Basis-Etikettensoftware des Herstellers
Produktbezeichnung Desktopdrucker
Betriebssystem Wir empfehlen diesen Drucker zur Nutzung mit Windows, eine Nutzung mit MacOS wird von uns nicht empfohlen und auch nicht supportet.
Verkaufsempfehlung Topseller
Farbband Rollenkern-Ø 1 Zoll (25,4 mm)
Etiketten max. Aussen-Ø (mm) 127
Etiketten Wicklung Außenwicklung
Etiketten Rollenkern-Ø 1 Zoll (25,4 mm)
Etiketten Trägerbreite min. (mm) 25,4
Etiketten Trägerbreite max. (mm) 118,0
Farbband Wicklung Aussen
GTIN 4059312008385
1. Wie viele Etiketten kann ich mit dem BP730 am Tag drucken?
Abhängig von der zu bedruckenden Etikettengröße eignet sich der leistungsstarke Desktopdrucker für ein Druckaufkommen von ca. 500 bis 1000 Etiketten pro Tag.

2. Für welche Anwendungen eignet sich der Drucker?
Der Topseller unserer Hausmarke wird überwiegend für das Drucken von Waren- und Produktkennzeichnungen, wie zum Beispiel Typenschilder, eingesetzt. Er findet seinen Haupteinsatz also in Handels- und Industriebereichen, hat sich aber dank seiner hohen Flexibilität auch in anderen Branchen und Bereichen bewährt.

3. Welche Formate kann er drucken?
Im BP730 können Medien (Etiketten + Trägermaterial) mit einer Breite von 25,4 mm bis 118 mm verarbeitet werden. Die maximale Druckbreite beträgt dabei 105,7 mm. Das erlaubt das Bedrucken der gängigsten Formate.

4. Welche Materialien kann der Drucker bedrucken?
Das preiswerte Desktopgerät kann Thermoetiketten ohne Farbband im Thermodirektverfahren bedrucken. Mit dem passenden Farbband arbeitet der Drucker aber auch im Thermotransferverfahren. Neben Papier bedrucken Sie somit auch sämtliche Folienetiketten (Polyester, Vinyl, Polypropylen, etc.).

5. Wie hoch ist die Druckqualität des BP730?
Die Auflösung des Druckers beträgt 300 dpi. Diese eignet sich für das präzise Drucken von kleinen Texten, hochauflösende Grafiken, sowie 1D- und 2D-Barcodes.

6. Wie kann ich diesen Drucker mit meinem Computer verbinden?
Der BP-Desktopdrucker bietet verschiedene Anschlussmöglichkeiten. Er unterstützt die Verbindung über ein USB-2.0-Kabel, über die serielle Schnittstelle RS232 und über eine 10/100-Mbit/s Ethernet-LAN-Schnittstelle.

7. Gibt es alternative Druckermodelle?
Der BP730 ist eine Standardversion. Eine Alternative mit mehr Leistung zu einem geringen Aufpreis ist der BP730i Desktopdrucker:


Download
Anleitung Etikettensoftware pdf 5.2MB
Druckerdatenblatt pdf 588KB
Kurzanleitung pdf 596KB
Nicelabel Treiber zip 7.6MB
GoTools Diagnosetool zip 1.9MB
Windowsdruckertreiber zip 59.9MB
Etikettensoftware GoLabel zip 65.1MB