X

Warenkorb - Schnellübersicht

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Bestellschein

Artikelnummer Menge
X

Kundenkonto

Merkzettel  | Ihr Konto 

X

Suche

Direkt zur Artikelnummer

Schnellnavigation

Etiketten auf Rolle

Etiketten auf Bogen

Farbbänder


Schneller Versand Kein Mindestbestellwert Sichere Bezahlung Made in Germany

Grundplaketten

Materialname

Klebstoff

Ø

Form

Zeitraum

Text

Plakettenfarbe

Aufdruckfarbe

Konfektionierung

Kategorie

Anwendung

Breite

Höhe


Grundplaketten
Grundplaketten 40 x 80 mm,

In die Grundplaketten können alle runden Prüfplaketten bis zu einem Durchmesser von maximal 30 mm aufgeklebt werden. Durch das Schriftfeld haben Sie die Möglichkeit zusätzliche Informationen auf die Plaketten zu schreiben.


Grundplakette: Leiter-Gebrauchsanweisung

Grundplakette "Leiter-Gebrauchsanweisung". Diese Betriebsanleitung für Leitern ist durch Piktogramme gestaltet.


Grundplaketten 40 x 95 mm,

In die Grundplaketten können alle runden Prüfplaketten bis zu einem Durchmesser von maximal 30 mm aufgeklebt werden. Durch das Schriftfeld haben Sie die Möglichkeit zusätzliche Informationen auf die Plaketten zu schreiben.


Grundplaketten 40 x 95 mm,

In die Grundplaketten können alle runden Prüfplaketten bis zu einem Durchmesser von maximal 30 mm aufgeklebt werden. Durch das Schriftfeld haben Sie die Möglichkeit zusätzliche Informationen auf die Plaketten zu schreiben.


Instandhaltungsnachweis Feuerlöscher Sonderanfertigung

Instandhaltungsnachweis für Feuerlöscher mit Freiraum für Text und Prüfplaketten sowie Platz für Firmeneindruck.


Grundplaketten: Leitern und Tritte

Grundplaketten "Leitern und Tritte" für die jähriche Überprüfung von mechanischen Leitern auf ihren ordnungsgemäßen Zustand. Mit Aufdrucken "Prüfung gemäß BGI 694" oder "Prüfung gemäß DGUV Information 208-016".


Grundplaketten

Grundplakettensystem "Smart". Einfache Handhabung! Kein mühsames Entfernen der alten Prüfplaketten nötig. Keine Kerbzange erforderlich!


Grundplaketten

Grundplaketten "Prüfung, Freiraum für Firmendruck" zum einfachen Aufkleben von Prüfplaketten. Ein mühsames Entfernen alter Prüfplaketten oder Verwendung von Kerbzange nötig!


Grundplaketten 40 x 95 mm,

In die Grundplaketten können alle runden Prüfplaketten bis zu einem Durchmesser von maximal 30 mm aufgeklebt werden. Durch das Schriftfeld haben Sie die Möglichkeit zusätzliche Informationen auf die Plaketten zu schreiben.


Grundplaketten

Grundplaketten "Geprüft": Kein mühsames Entfernen der alten Prüfplaketten nötig. Nur neue Jahresplakette mit der Pfeilausrichtung auf den jeweiligen Monat oder das Quartal in das Zentrum der Grundplakette kleben - Fertig!


Instandhaltungsnachweis-Etiketten

Weiße Etiketten (Größe 80 x 40 mm) für den Instandhaltungsnachweis nach DIN EN3 mit schwarzem Aufdruck und Freiraum für Prüfplaketten.


Grundplaketten

Grundplaketten "Prüfung gemäß § ... ". Einfache Handhabung! Kein mühsames Entfernen der alten Prüfplaketten nötig, keine Kerbzange erforderlich!


Grundplaketten 40 x 80 mm, Sonderanfertigung

In die Grundplaketten 40 x 80 mm können alle runden Prüfplaketten bis max. 30 mm Durchmesser aufgeklebt werden. Inkl. Schriftfeld für zusätzliche Informationen.


Grundplaketten 40 x 95 mm, Sonderanfertigung

In die Grundplaketten 40 x 95 mm können alle runden Prüfplaketten bis max. 30 mm Durchmesser aufgeklebt werden. Inkl. Schriftfeld für zusätzliche Informationen.


Instandhaltungsnachweis-Etiketten mit individuellem Firmeneindruck

Instandhaltungsnachweis-Etiketten mit individuellem Firmeneindruck - Sonderanfertigung für Plaketten mit ø 20 mm.



Zeige 1 bis 15 (von insgesamt 22 Artikeln)
Seiten: 1 2 nächste

Was sind Grundplaketten?

Eine Grundplakette ist ein Etikett, auf dem eine Prüfplakette angebracht werden kann. Es bietet Raum für zusätzliche Informationen, die auf der Prüfplakette selbst keinen Platz finden. Gerade bei der Verwendung von Prüfplaketten mit Jahreszahl oder allgemeinem Aufdruck, bietet sich die Verwendung einer Grundplakette an. So können die Art der Prüfung, der Prüfverantwortliche und weitere wichtige Informationen hinzugefügt werden – ohne eine eigene Prüfplakette für diese spezielle Kontrolle verwenden zu müssen. Besonders, wenn Sie viele verschiedene Betriebsmittel auf unterschiedliche Weise überprüfen müssen, lohnt sich die Verwendung von Grundplaketten und bietet eine sinnvolle Erweiterung Ihrer Betriebsmittelkennzeichnung.


Welche Grundplaketten-Arten gibt es?

Es gibt eine Reihe verschiedener Grundplaketten, auf denen Sie unterschiedliche Informationen zu Ihrem Prüfetikett hinzufügen können. Grundplaketten mit Freitextfeldern eignen sich für die handschriftliche Ergänzung von Informationen rund um Ihre Prüfungen, Wartungen und Kalibrierungen. Andere Grundplaketten können bereits zusätzliche Informationen enthalten, auf eine bestimmte Richtlinie hinweisen oder wichtige Gesetzestexte und allgemeine Richtlinien kommunizieren. Handschriftlich kann dann zum Beispiel der Name des Prüfers oder der hauseigene Firmenstempel bzw. das Logo ergänzt werden.


Neben allgemein gültigen Grundplaketten sind einige unserer Produkte zudem bereits auf unterschiedliche Anwendungsgebiete ausgelegt. So finden Sie bei Labelident für jeden Einsatz die passende Grund- und Prüfplakette, wie zum Beispiel für die Kennzeichnung von Leitern und Tritten, Feuerlöschern, Kabeln und mehr. Je nach Bedarf können Sie also aus verschiedenen Grundplaketten wählen, die Ihnen den nötigen Platz für Ihre individuellen Ergänzungen bieten.


Und wenn Sie die passende Grundplakette nicht in unserem Standard-Sortiment finden, fertigen wir diese auf Wunsch auch gerne individuell für Sie an. Ihr individueller Firmeneindruck kann hierbei vom reinen Firmennamen bis hin zur kompletten Adresse des Unternehmens inkl. Telefonnummer, Fax, E-Mail und Webseite durch Labelident erstellt werden. Stöbern Sie in unserem Programm und werden Sie fündig!


Aus welchem Material bestehen Grundplaketten?

Grundplaketten bestehen aus widerstandsfähiger Folie, weshalb Sie nahezu überall eingesetzt werden können. Dank teilweise angebrachtem Schutzlaminat hält das Material problemlos auch schwierigen Einflüssen stand: Feuchtigkeit, Öle und selbst Chemikalien und verschiedene Lösemittel können den Grundplaketten also nichts anhaben. Dazu wird der Aufdruck vor Verwischen und Zerkratzen geschützt, sodass er dauerhaft lesbar bleibt und Ihre Prüftermin und Zusatzinformationen auch nach langer Zeit noch zuverlässig anzeigt. Dies ermöglicht die langfristige Verwendung einer einzelnen Grundplakette – selbst über einzelne Prüfintervalle hinaus! Ihre hinzugefügten Informationen bleiben also auch über lange Zeiträume hinweg erhalten. Sie müssen lediglich die aufgeklebte Prüfplakette austauschen oder immer wieder überkleben, um das zutreffende Kontrollintervall zu aktualisieren.


Prüfplaketten aus Folie