Gefahrgutetiketten Klasse 4

Die fachgerechte Kennzeichnung ist bei einem Gefahrguttransport besonders wichtig. Diese Kategorie beinhaltet Gefahrgutetiketten der Klasse 4 - mit drei Unterklassen:

Klasse 4.1 - Entzündbare feste Stoffe selbstzersetzliche, desensibilisierte, explosive Stoffe (Schwefel, Zündhölzer),
Klasse 4.2 - selbstentzündliche Stoffe (Phosphor, Kohle), sowie
Klasse 4.3 - Stoffe, die mit Wasser entzündliche Gase bilden(Natrium, Carbid)

Kennzeichnen Sie Produkte mit Gefahrgutetiketten der Klasse 4, wenn von einer Explosionsgefahr, giftigen Brandgasen oder heftigen Reaktionen bei Wassereinsatz ausgegangen werden muss.

5 Artikel

Absteigend sortieren