Gefahrgutetiketten Klasse 4

Die fachgerechte Kennzeichnung ist bei einem Gefahrguttransport besonders wichtig. Diese Kategorie beinhaltet Gefahrgutetiketten der Klasse 4 - mit drei Unterklassen:

Klasse 4.1 - Entzündbare feste Stoffe selbstzersetzliche, desensibilisierte, explosive Stoffe (Schwefel, Zündhölzer),
Klasse 4.2 - selbstentzündliche Stoffe (Phosphor, Kohle), sowie
Klasse 4.3 - Stoffe, die mit Wasser entzündliche Gase bilden(Natrium, Carbid)

Kennzeichnen Sie Produkte mit Gefahrgutetiketten der Klasse 4, wenn von einer Explosionsgefahr, giftigen Brandgasen oder heftigen Reaktionen bei Wassereinsatz ausgegangen werden muss. Falls erwünscht, bieten wir Ihnen Sonderanfertigungen, damit Ihre Etiketten Ihren persönlichen Wünschen entsprechen.

5 Artikel

Absteigend sortieren
pro Seite