Verbotszeichen: Verbot für Personen mit Implantaten aus Metall

1 Artikel

pro Seite
Set Descending Direction

1 Artikel

pro Seite
Set Descending Direction
Verbotszeichen (gemäß ASR A1.3 (neu) und DIN EN ISO 7010) sind Sicherheitszeichen die durch Kombination von geometrischer Form und Farbe sowie Bildzeichen auf ein Verbot hinweisen. Die Form der Verbotszeichen ist rund mit weißer Grundfläche,schwarzen Bildzeichen, rotem Rand und rotem Balken, der in einem Winkel von 45° von links oben nach rechts unten geneigt ist. Verbotszeichen sind Zeichen, die ein gefährdendes oder gefahrenträchtiges Verhalten untersagen. Das Verbotszeichen "Verbot für Personen mit Implantaten aus Metall", weist darauf hin, dass Personen, die metallische Implantate besitzen, diesen Bereich nicht betreten dürfen. Bei Minipiktogrammen (Ø10 mm), wird der äußere Rand technisch bedingt, nicht gedruckt. Die selbstklebende Folie ist kratzfest sowie widerstandsfähig gegen Feuchtigkeit, Umwelteinflüsse und viele Haushaltsreiniger.