Verbotszeichen: Fotografieren verboten

1 Artikel

pro Seite
Set Descending Direction
  1. Fotografieren verboten, Verbotszeichen, P029, ASR A1.3, DIN EN ISO 7010, Polypropylen, weiß - schwarz/rot, Ø 200 mm
    Art-Nr.: P26K200
    Fotografieren verboten, Verbotszeichen, P029, ASR A1.3, DIN EN ISO 7010, Polypropylen, weiß - schwarz/rot, Ø 200 mm
    Material
    Polypropylen
    Klebstoff:
    permanent klebend
    VE:
    10 Etiketten in 1 Packung
    17,39 € 14,99 € Bester Staffelpreis 8,69 €
    Auf Lager - Lieferfrist 1-2 Tage

1 Artikel

pro Seite
Set Descending Direction
Verbotszeichen (gemäß ASR A1.3 (neu) und DIN EN ISO 7010) sind Sicherheitszeichen, die durch Kombination von geometrischer Form und Farbe sowie Bildzeichen auf ein Verbot hinweisen. Die Form der Verbotszeichen ist rund mit weißer Grundfläche, schwarzen Bildzeichen und rotem Rand. Verbotszeichen sind Zeichen, die ein gefährdendes oder gefahrenträchtiges Verhalten untersagen.

Das Verbotszeichen "Fotografieren verboten", weist darauf hin, dass es nicht gestattet ist, Aufnahmen mit der Kamera zu machen (z.B. in bestimmten Museen). Die selbstklebende Folie ist kratzfest sowie widerstandsfähig gegen Feuchtigkeit, Umwelteinflüsse und viele Haushaltsreiniger.