X

Warenkorb - Schnellübersicht

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Bestellschein

Artikelnummer Menge
X

Kundenkonto

Merkzettel  | Ihr Konto 

X

Suche

Direkt zur Artikelnummer

Schnellnavigation

Etiketten auf Rolle

Etiketten auf Bogen

Farbbänder


Schneller Versand Kein Mindestbestellwert Sichere Bezahlung Kauf auf Rechnung Made in Germany

Tiefkühletiketten

Tiefkühletiketten wurden mit einem speziellem Klebstoff ausgerüstet, der sich selbst bei -40 °C Außentemperatur durch seine starke permanente Haftung auszeichnet. Er entspricht den Anforderungen nach FDA 175.105 und kann für den direkten Kontakt mit trockenen, nicht fettenden Lebensmitteln eingesetzt werden. Nutzen Sie Tiefkühletiketten für kurzfristige Kennzeichnungen, beispielsweise als Barcode-Etikett im Gesundheitswesen, für die Tiefkühllagerung, im Labor sowie in pharmazeutischen Bereichen.
Tiefkühletiketten
Tiefkühl-Papieretiketten, weiß, matt, permanent haftend, auf 25,4 mm Rollenkern

  • unbeschichtete Papieretiketten
  • kältebeständig bis -40°C
  • bedruckbar mit Wachsfarbband

Anwendung: Barcode-Etikett, Gesundheitswesen & Pharma, Tiefkühllagerung


Tiefkühl-Papieretiketten, weiß, matt, permanent haftend, auf 76,2 mm Rollenkern

  • unbeschichtete Papieretiketten
  • kältebeständig bis -40°C
  • bedruckbar mit Wachsfarbband

Anwendung: Barcode-Etikett, Gesundheitswesen & Pharma, Tiefkühllagerung


Tiefkühl-Thermo-TOP-Etiketten, weiß, matt beschichtet, permanent klebend, auf 76,2 mm Rollenkern

  • beschichtete Thermodirektetiketten
  • Verklebbar bis -35°C durch kälteresistenten Kleber

Anwendung: Verklebung auf bereits gefrorenen Oberflächen z.Bsp. bei der Tiefkühllagerung, für Tiefkühlprodukte


Tiefkühl-Thermo-TOP-Etiketten, weiß, matt beschichtet, permanent klebend, auf 25,4 mm Rollenkern

  • beschichtete Thermodirektetiketten
  • Verklebbar bis -35°C

Anwendung: auf bereits gefrorenen Oberflächen zum Beispiel bei der Tiefkühllagerung, auf Tiefkühlverpackungen


Tiefkühl-Papieretiketten, weiß, matt, permanent haftend, auf DIN A4, 100er Pack

Eigenschaften: kurzzeitige Verwendung, recyclebar, sehr kältebeständig (-40°C)
Anwendungen: Barcode-Etikett, Gesundheitswesen / Pharma, Tiefkühllagerung



Zeige 1 bis 5 (von insgesamt 5 Artikeln)
Seiten: 1

Tiefkühletiketten auf Rolle oder DIN A4 Bogen kaufen?

In welcher Form Sie Ihre Tiefkühletiketten anschaffen sollten, hängt von der Art der geplanten Beschriftung sowie von der absehbaren Etikettenmenge, die Sie benötigen, ab.

Tiefkühletiketten auf Rolle werden im Thermotransferdrucker beschriftet und eignen sich immer dann, wenn Sie Etiketten in hoher Stückzahl bedrucken und produzieren möchten. Vor allem im industriellen Umfeld werden Tiefkühletiketten als Rollenware gerne genutzt. Die Labels sind auf 3 Zoll (76,2 mm) oder 1 Zoll (24,5 mm) Rollenkern erhältlich. Sie sind sich unsicher, welche Rollenkerngröße Sie benötigen? Betrachten Sie Ihren Etikettendrucker (Thermotransferdrucker) und lesen Sie in dessen Datenblatt nach, welches Etikettenmaterial einsetzbar ist! Ein eher kleinformatiger Desktopdrucker fasst nahezu immer Etikettenrollen mit einem 1 Zoll Rollenkern-Durchmesser. Größere Thermotransferdrucker - so genannte Industriedrucker - können auch großformatige Tiefkühletiketten auf Rolle mit einem 3 Zoll Rollenkern aufnehmen.

Wenn Sie jedoch hingegen eher eine überschaubare Etikettenanzahl als Tiefkühletiketten bedrucken und verwenden möchten, empfehlen wir unsere Produkte auf DIN A4 Bogen. In dieser Konfektionierung können Sie die Labels bequem in jedem gängigen Laserdrucker, Tintentrahldrucker mit lösemittelbasierten Tinten sowie Kopierer beschriften. Da die Tiefkühletiketten mit einer matten Papieroberfläche ausgerüstet sind, ist Ihnen hierbei eine ausgezeichnete Laufleistung des Bogens im Drucker garantiert.