X

Warenkorb - Schnellübersicht

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Bestellschein

Artikelnummer Menge
X

Kundenkonto

Merkzettel  | Ihr Konto 

X

Suche

Direkt zur Artikelnummer

Schnellnavigation

Etiketten auf Rolle

Etiketten auf Bogen

Farbbänder


Schneller Versand Kein Mindestbestellwert Sichere Bezahlung Kauf auf Rechnung Made in Germany

Barcodes erstellen und duplizieren

Entdecken Sie unsere Auswahl für den perfekten Barcode-Scan und Druck Ihrer Barcode-Etiketten! Wir bieten Ihnen alle Komponenten zur professionellen Barcode-Duplizierung an - vom 1D oder 2D Barcodescanner über den passenden Etikettendrucker bis hin zum kompatiblen Etikettenmaterial und den passenden Thermotransfer-Farbbändern!
Barcodes erstellen und duplizieren
Auswahl:
Datalogic Gryphon GM4430 Barcodescanner

  • 1D- & 2D-Barcodes, Postcodes, Stapelcodes, PDF417
  • Funk (kabellos)
  • omnidirektional
  • KBW, RS232, USB

  • Anwendung: Groß- & Einzelhandel, Transportwesen & Logistik


Datalogic Quickscan QD2400 Handscanner

  • 1D- & 2D-Barcodes, postalische Barcodes, Stapelcodes
  • kabelgebunden
  • omnidirektional
  • KBW, RS232, USB

  • Anwendung: Groß- und Einzelhandel


Godex GS550 1D/2D Scanner

  • 1D- & 2D-Barcodes
  • kabelgebunden
  • omnidirektional
  • USB

  • Anwendung: Groß- & Einzelhandel, Transportwesen & Logistik


Honeywell Voyager 1202g Barcodescanner

  • 1D- Barcodes
  • Bluetooth (kabellos)
  • bidirektional
  • KBW, RS232, USB

  • Anwendung: Gesundheitswesen, Einzelhandel und Leichtindustrie


Labelident PowerLI-L Barcodescanner

  • 1D- Barcodes
  • kabelgebunden
  • bidirektional
  • USB

  • Anwendung: Groß- und Einzelhandel, Transport und Logistik


Zebra DS 3608-SR und DS 3678-SR Handscanner

  • 1D- & 2D-Barcodes
  • kabelgebunden
  • omnidirektional
  • KBW, RS232, USB

  • Anwendung: raue Arbeitsumgebungen, Außenbereich


CAB EOS1 Desktopdrucker mit 200 und 300 dpi

  • großer interner Speicher
  • serienmäßiger Touchscreen
  • besonders umweltbewusst dank recyclebaren Materialien


CAB SQUIX 4 Etikettendrucker (Industrie)

Benutzerfreundlich, zuverlässig, schnell und präzise - Der CAB SQUIX 4 Etikettendrucker ist der verbesserte Nachfolger der CAB A4+ Serie. Mit dem extrem schnellen High-Speed Prozessor, Farbdisplay inkl. Touchscreen, WLAN, Peripherieanschluss und mehr!


Labelident LD BP730i Desktopdrucker

  • hohe Druckgeschwindigkeit
  • intuitives LCD-Display
  • schneller Farbbandwechsel


Harz-Farbband, Armor AXR 7+, 12,7 mm oder 25,4 mm Rollenkern mit Außenwicklung im Vorratskarton

  • kratzbeständig, für alle Folienetiketten
  • Druck mit hoher Drucktemperatur

  • Für Midrange- und Industriedrucker:
    cab A-Serie, Mach1/2/4/4s, E4-Serie, EOS-Serie, SQUIX-Serie, XC-Serie, XD4-Serie, GODEX EZ-Serie, EZPi-Serie, GP-G500/530-UES, RT-Serie, ZX-Serie, Labelident BP-Serie, Sato CL4NX/6NX-Serie, TSC TTP-Serie, 2410M/ 346M/ 644M/ 246M/ 344M/ 268M/ 366M/ 384M/ Pro, ME-Serie, MH-Serie, MX-Serie, ZEBRA Industrial High Perform. Serie, S600, S-Serie, 105SL, ZM-Serie, Xi-Serie, Z-Serie, ZT-Serie u.v.m.
    Suchen Sie hier nach Thermotransfer-Farbbändern für Ihr Druckermodell.


    Harz-Farbband, Armor AXR 7+, 25,4 mm Rollenkern mit Außenwicklung

  • kratzbeständig, für alle Folienetiketten
  • Druck mit hoher Drucktemperatur

  • Für Midrange- und Industriedrucker:
    cab A-Serie, Mach1/2/4/4s, E4-Serie, EOS-Serie, SQUIX-Serie, XC-Serie, XD4-Serie, GODEX EZ-Serie, EZPi-Serie, GP-G500/530-UES, RT-Serie, ZX-Serie, Labelident BP-Serie, Sato CL4NX/6NX-Serie, TSC TTP-Serie, 2410M/ 346M/ 644M/ 246M/ 344M/ 268M/ 366M/ 384M/ Pro, ME-Serie, MH-Serie, MX-Serie, ZEBRA Industrial High Perform. Serie, S600, S-Serie, 105SL, ZM-Serie, Xi-Serie, Z-Serie, ZT-Serie u.v.m.
    Suchen Sie hier nach Farbbändern für Ihr Druckermodell.


    Labelident Harz Farbband auf 25,4 mm Rollenkern, Außenwicklung

  • kratzbeständig, für alle Folienetiketten
  • Druck mit hoher Drucktemperatur
  • vgl. mit Armor AXR 7+, Inkanto, Zebra Resin 4800

  • Für Midrange- und Industriedrucker:
    cab A-Serie, Mach1/2/4/4s, E4-Serie, EOS-Serie, SQUIX-Serie, XC-Serie, XD4-Serie, GODEX EZ-Serie, EZPi-Serie, GP-G500/530-UES, RT-Serie, ZX-Serie, Labelident BP-Serie, Sato CL4NX/6NX-Serie, TSC TTP-Serie, 2410M/ 346M/ 644M/ 246M/ 344M/ 268M/ 366M/ 384M/ Pro, ME-Serie, MH-Serie, MX-Serie, ZEBRA Industrial High Perform. Serie, S600, S-Serie, 105SL, ZM-Serie, Xi-Serie, Z-Serie, ZT-Serie u.v.m
    Suchen Sie hier nach Farbbändern für Ihr Druckermodell.


    Polyester-Etiketten, weiß, glänzend, permanent klebend, auf 25,4 mm Rollenkern

    Eigenschaften: wisch-/kratz-/reißfest, wasserfest, UV-/temperaturbeständig, lösungsmittel-/chemikalienbeständig
    Anwendung: Barcode-Etikett, Bauteilkennzeichnung, Innen- und Außenbereich
    Vergleichbar mit: Zebra Z-Ultimate 3000T (weiß)


    Polyester-Etiketten, weiß, glänzend, permanent klebend, auf 76,2 mm Rollenkern

    Eigenschaften: wisch-/kratz-/reißfest, wasserfest, UV-/temperaturbeständig, lösungsmittel-/chemikalienbeständig
    Anwendung: Barcode-Etikett, Bauteilkennzeichnung, Innen- und Außenbereich
    Vergleichbar mit: Zebra Z-Ultimate 3000T (weiß)


    Barcodeaufkleber selbst drucken

    Informieren und profitieren: Aufkleber auf Rolle oder Bogen selber drucken - kein Problem mit den passenden Etikettenmaterialen und Farbbändern für Thermodirektdrucker von Labelident. Erfahren Sie alles, was Sie für den Barcode Etikettendruck wissen müssen!


    Alle Barcodescanner jetzt im großen Labelident-Komplettsortiment entdecken!

    1D- und 2D-Barcodescanner direkt vom Fachmann: Wir bieten Ihnen kabellose Scanner, kabelgebundene Scanner sowie Barcodescanner inkl. Standfuß und praktischem Zubehör. In unserem Komplettsortiment sind Barcode-Scanner der Marken Zebra, Datalogic, Honeywell, Cino, CCD und Godex vertreten. Zudem sparen Sie mit den Scannern der hauseigenen Marke Labelident bare Münze! Egal ob für den Wareneingang, im Großhandel, Einzelhandel, in der Industrie oder für Lager und Logistik-Anwendungen. Bei Labelident finden Sie garantiert den passenden Barcodescanner.

    Barcodescanner-Sortiment



    Anleitung: Barcodes erstellen, scannen und im Stand-Alone-Modus duplizieren

    Erfahren Sie, wie Sie Barcodeetiketten mit der GoLabel Etikettensoftware in wenigen Schritten erstellen, einen Barcode zeit- und energiesparend scannen und das Etikett im Stand-Alone-Modus beliebig oft duplizieren. In der folgenden Anleitung beziehen wir uns auf den Barcodescanner Godex GS550 für 1D/2D sowie auf den Stand-alone-fähigen Desktopdrucker Labelident LD BP730i.

    Schritt 1: Das Barcodeetikett per GoLabel Software erstellen
    Nachdem Ihr Etikettendrucker mit dem PC verbunden wurde, öffnen Sie die beim Druckerkauf mitgelieferte GoLabel Etikettensoftware. Klicken Sie in der linken Toolbox auf den Button „Barcode“ und wählen Sie anschließend den gewünschten Barcode (z.B. EAN13 Barcode) im rechten Fenster aus.

    Mit Anwählen des Tabs „Datenquelle“ und Klick auf das Feld „Seriennr., Variable, Datum, Uhrzeit einrichten“ öffnet sich ein neues Fenster. Klicken Sie auf „Variable“ - „Bearbeiten“. Unter „Variablen beibehalten“ definieren Sie nun die „Maximale Zeichenlänge“ (z.B. 13 Zeichen) und wählen im Anschluss unter „Variablen Test für dieses Feld“ den Ausdruck „Scanner“ aus.

    Bestätigen Sie Ihre Einstellungen mit Klick auf „Hinzufügen“, „OK“ und „Einfügen“. Ist die Variable nun unter „Daten:“ mit dem Ausdruck „V00“ zu sehen, bestätigen Sie Ihre Angaben erneut mit „OK“ und - nach Prüfen der Vorschau-Ansicht - noch einmal mit Klick auf „OK“.

    Schritt 2: Das Barcodeetikett im internen Speicher des Druckers hinterlegen
    Wählen Sie in der oberen Menüzeile den Tab „Erweitert“ unter „Objekt auf Drucker laden“ aus. Mit Auswahl des Punktes „Formate“ im neu geöffneten Fenster ist nun Ihr Barcode in der Vorschau zu sehen, welche Sie noch einmal mit „OK“ bestätigen. Benennen Sie Ihr Barcode-Etikett und haken Sie den Punkt „Print Automatic“ an.

    Schritt 3: Barcodescanner und Etikettendrucker verbinden
    Schließen Sie den Barcode-Scanner Godex GS550 (für 1D/2D Barcodes) über den USB-Anschluss (rückseitiges Druckergehäuse) an den Labelident LD BP730i Etikettendrucker an. Ist der Drucker nicht an einen PC angeschlossen, wird der Stand-Alone-Betrieb automatisch vom Gerät erkannt.

    Schritt 4: Barcode scannen und Barcode-Etikett duplizieren
    Rufen Sie das auf dem Etikettendrucker gespeicherte Barcode-Etikett auf, indem Sie die rechte Pfeiltaste auf dem Display Ihres Druckers für 3 Sekunden gedrückt halten. Im geöffneten Druckermenü wählen Sie unter „Drucker Effekte“ das Feld „Label Öffnen“ und bestätigen Sie den von Ihnen vergebenen Etiketten-Namen. Das Display Ihres Godex GP-RT700i/730i bzw. Labelident LD BP730i Etikettendruckers zeigt Ihnen nun den Text „Scanner“, welchen Sie zuvor bei „Variable“ unter „Variablen Text für dieses Feld“ eingetragen haben.

    Scannen Sie einen Barcode mit Ihrem Godex GS550-Scanner horizontal bzw. im Scanwinkel von max. 46° über den Barcode ab und betätigen Sie die Scantaste mit dem Zeigefinger, bis der rote Laserstrahl den Barcode erfasst hat. Ihr Etikettendrucker ist nun in der Lage, den Barcode beliebig oft automatisch zu duplizieren und im Stand-Alone-Modus zu drucken.